zur Startseite - Architekt Michael J. Zielinski Berlin

Dachgeschoss-Ausbauten in Hans-Scharoun-Block (Denkmalschutz)

Im Dachgeschoss wurden zwei Luxuswohnungen mit jeweils ca. 450 qm zur Vermietung geplant und realisiert. Das sechsgeschossige Haus stammt aus den Jahren 1928/29 - es wurde von Hans Scharoun und Georg Jacobowitz im Stil der Neuen Sachlichkeit erbaut und bot relativ geräumige Ein- bis Zwei-Zimmer-Apartments für Alleinstehende an.

Standort: Kaiserdamm 25/25 a, Königin-Elisabeth-Straße 2-6, Fredericiastraße 27/28, Berlin-Charlottenburg
Bauherr: Frank Fischer
Baukosten: keine Angabe
Fertigstellung: 1988